LaTeX-Kurs

UPDATE [2017-07-13]: Leider wird im SoSe 2017 aufgrund organisatorischer Schwierigkeiten kein \(\LaTeX\)-Kurs stattfinden. Der FSR-Mathe versucht derzeit für die vorlesungsfreie Zeit eine \(\LaTeX\)-Sprechstunde zu organisieren. Sobald die Termine feststehen werden auch hier veröffentlicht.

Interessierte können darüber hinaus eine Mail an matheberatung-fachschaft@lists.rub.de schreiben. Dann können wir euch das Passwort zum Moodle-Kurs zuschicken, sodass ihr zumindest Zugang zu den Materialen des \(\LaTeX\)-Kurses erhaltet.

 

Die Fakultät für Mathematik bietet in der vorlesungsfreien Zeit einen dreitägigen \(\LaTeX\)-Kurs für Studierende der Mathematik, Natur- und Ingenieurswissenschaften an.

Vermittelt werden Kenntnisse, um selbstständig Protokolle, Thesenpapiere sowie Haus- oder Abschlussarbeiten zu erstellen. Außerdem sollen die Studierenden in die Lage versetzt werden, sich eigenständig den Umgang mit weiteren Funktionen und Paketen anzueignen.

Inhalt

Konkret werden folgende Themen behandelt.

– Grundlagen und Installation

– Dokumentenaufbau und -gliederung

– Texteingabe und -formatierung

– Listen, Aufzählungen, Tabellen

– Zitieren und Literaturverzeichnis

– Mathematische Umgebungen und Formeln

– Kopf- und Fußzeilen

– Boxen, Bilder und Graphiken

– Eigene Makros setzen

Termine und Ort

Im Sommersemester 2017 findet der \(\LaTeX\)-Kurs wie folgt statt:

Es wird aufgrund fehlender Lehrkräfte kein LaTeX-Kurs stattfinden. Eine LaTeX-Sprechstunde ist im Gespräch.

Voraussetzungen

Ein eigener Laptop ist wünschenswert aber keine Voraussetzung. Für das Bearbeiten der Zwischentests und das Erstellen des Abschlussdokuments muss der Zugang zu einem internetfähigen Rechnen gewährleistet sein.

Der Kurs ist offen für Studierende der Mathematik, Natur- und Ingenieurswissenschaften.

Der Kurs richtet an Studierende, die planen mit \(\LaTeX\) zu arbeiten/erwarten mit \(\LaTeX\) arbeiten zu müssen, nicht an Studienanfänger. Wünschenswert ist daher der erfolgreiche Abschluss von mindestens einer Mathematikveranstaltung im Rahmen des jeweiligen Studiums.

Arbeitsaufwand

Erforderlich ist die Teilnahme an den Präsenzterminen. Darüber hinaus gibt es Zwischentests zur eigenständigen Bearbeitung. Für den erfolgreichen Abschluss des Kurses ist eine kleine Arbeit in \(\LaTeX\) zu verfassen.

Anmeldeverfahren

Im VSPL wird in den nächsten Wochen ein Anmeldeverfahren für den Kurs eingerichtet. Alle, die an dem Kurs teilnehmen möchten, werden gebeten, sich hier an anzumelden. Aufgrund räumlicher Beschränkungen ist die Teilnehmerzahl auf 30 begrenzt.

Kursmaterialien

Die Unterlagen zum Kurs werden über die E-Learning Plattform Moodle bereitgestellt. Das Passwort für den Moodle-Kurs wird im Rahmen der Veranstaltung bekannt gegeben.

 

Falls ihr Interesse habt oder weitere Fragen, meldet euch bei

Ronald.Koelpin@rub.de

 

Schöne Grüße und bis bald!

Das \(\LaTeX\)-Team

5 Responses to LaTeX-Kurs

  1. recepdamar says:

    Guten Tag,

    ich möchte gerne an diesem Kurs teilnehmen. ich bin nicht an der Uni deswegen kann ich nicht über VSPL anmelden.
    Könnten Sie vielleicht mein Name auch eintragen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Recep Damar

  2. Steffen Ciprina says:

    Hallo zusammen,

    ich würde mich gerne für den Latex Kurs in der nächsten Woche anmelden.
    Leider habe ich meine Chip Karte kaputt gemacht, sodass die Anmeldung über Vspl nicht klappt

    Grüße Steffen

    • Hallo Steffen,
      du solltest dir schnellstmöglich eine neue Karte besorgen, da du dich sonst auch für zukünftige Prüfungen und ggf. Veranstaltungen nicht anmelden kannst.
      Setz dich mit in den Kurs, wenn du willst – ich kann dir aber nicht sagen, ob wir dir den Kurs anrechnen können. Dazu solltest du am besten nach dem Kurs mit dem gesamten Team nochmal reden.
      LG Lukas

  3. Pingback: LaTeX-Kurs im in der Vorlesungsfreien Zeit – Mathefachschaft RUB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.